Union mit Abstand stärkste Kraft bei Bundestagswahl

Wir freuen uns, dass Markus Koob auch weiterhin im Bundestag vertreten sein wird. Bei der gestrigen Wahl zum Deutschen Bundestag konnte er mit großem Abstand das Direktmandat für den Wahlkreis Hochtaunus/Oberlahn verteidigen. Auch in unserer Gemeinde lag er mit großem Abstand vor seinen Herausforderern.

Trotz Verlusten bleibt die Union mit weitem Vorsprung stärkste Fraktion im Parlament. Den Regierungsauftrag nahm Bundeskanzlerin Angela Merkel erneut an, sie wird in den kommenden Wochen Gespräche mit FDP, Grünen und SPD führen.

« Infostand mit Markus Koob MdB Neuer Vorstand gewählt »