Elke Dielmann weiterhin im Kreisvorstand vertreten

Auf dem regulären Kreisparteitag der CDU Hochtaunus wurde Kreisvorsitzender Jürgen Banzer für eine erneute zweijährige Amtszeit bestätigt. Von den Delegierten stimmten 85,6% für den Landtagsabgeordneten und früheren hessischen Staatsminister. Als Stellvertreter wurden Thorsten Bartsch (Bad Homburg), Norbert Fischer (Friedrichsdorf), Annette Hogh (Königstein) und Uwe Kraft (Neu-Anspach) wiedergewählt.

Die Weilroder CDU wird weiterhin durch ihre Vorsitzende Elke Dielmann vertreten sein, sie fungiert als Beisitzerin im Kreisvorstand.

Kreisgeschäftsführerin Katja Gehrmann spricht gegenüber dem Usinger Anzeiger von einem "Hoch", in dem sich die Kreis-CDU befinde. Es gebe einen enormen Mitgliederzuwachs, CDU-Bürgermeister seien in ihrem Amt bestätigt worden und auch auf Kreisebene sei die knappe Mehrheit mit der SPD stabil.

« Landrat Krebs wiedergewählt Erklärung der CDU Weilrod »